boxTopLeft

Unsere Ziele

boxTopRight

Wir wollen mit sozial - ehrenamtlichem Engagement zu einer lebendigen Dorfgemeinschaft beitragen die ihre Augen nicht verschließt vor notwendigen und somit Not wendenden Aufgaben in unserer Gemeinde.

boxBottomLeft

boxBottomRight

Unsere ehrenamtlichen

Hilfen und Angebote

Sozialfonds
Besuchsdienste
Fahrdienste
Nachbarschaftshilfe
Tagespflege
Mittwoch
Flüchtling
Sozialpunkt1

capLeft

capRight

Woche

Info aktuell:

Dank für Spenden

Der Eingang von Spenden ist für unsere Sozialstiftung immer sehr erfreulich und bestätigt auch unser Tun im Interesse der Menschen unserer Dorfgemeinschaft. So durften wir auch diesmal wieder im Rahmen einer Jahresabschlussfeier Spenden der Firma Becker, Kunststofftechnik GmbH, entgegennehmen

Spende_Becker

Etwas Besonderes ließ sich Firmenchef Alfred Becker, als ausgewiesener „Handball-Fan“, dieses Jahr einfallen. Spontan lud er den Handballer Michael Kraus vom TVB 1898 Stuttgart zum Jahresabschluss ein und ließ ein Trikot von ihm ersteigern. Nach einem interessanten Steigerungsverlauf ging das Trikot für 155 € an Manfred Baumelt. Der Steigerungserlös wurde unserem Vorsitzenden Franz Ott überreicht

Spende_Becker-1

Ebenfalls durften Dr. Klaus Stuböck und Franz Ott auch den Erlös der Tombola der Jahresabschlussfeier, von Herrn Becker großzügig aufgerundet, übernehmen. Die beiden Vertreter unserer Stiftung erläuterten dabei unsere Aktivitäten und bedankten sich im Rahmen eines netten Übergabetreffens bei der Familie Becker und den Beschäftigten der Firma. 

Christliche Sozialstiftung

 

Marschall

Herzlichen Dank für eine Spende

Frau Marschall, die in weitem Umkreis durch jahrzehntelange musikalische Initiativen bekannt ist und unter anderem auch acht Jahre als Lehrerin in der Göge gewirkt hat, überreichte die Spende aus dem Benefizmusical „We can rock you“ an den Vorsitzenden der Christlichen Sozialstiftung.

In Dankbarkeit vor der Leistung aller Mitwirkenden am Musical „ We can rock you“, durften wir von den Organisatoren eine Spende in Höhe von 1000 € entgegen nehmen. Neben der hohen künstlerischen Qualität der Vorstellung ist es mehr als beachtenswert, dass die, eigentlich aus Anerkennung für das Musical von den Zuschauern/Zuhörern gegebenen Spenden, an soziale Einrichtungen weitergegeben wurden. Frau Marschall, Frau Deiglmayer, Herr Burth und die Eheleute Hochleiter übergaben in einer sehr interessanten Gesprächsrunde die Spendengelder. Dabei vergaßen sie nicht zu erwähnen, dass ein Großteil an Mitwirkenden aus der Göge war. Wir werden diese Spende unserem Sozialfonds zuführen, aus dem wir Familien mit Kindern in Notsituationen helfen. 

Wir sind allgemein dankbar für finanzielle Hilfen, die wir zielgerecht und direkt in der Gemeinde verwenden, die uns aber auch zeigen, dass der Einsatz unserer zahlreichen ehrenamtlichen Helfer Anerkennung findet. Herzlichen Dank.

 

Logo
Ott1

Büroanschrift:
Sozialpunkt Göge
Haupstr. 8
88367 Hohentengen
Tel.:   07572 - 4958810
E-Mail:   christliche-sozialstiftung@t-online.de
Öffnungszeiten:
Mo – Fr 10:00 – 11:00 Uhr

lebenswerk

http://www.lebenswerk-zukunft.de/